Bachblüten

Nach dem Motto “Heile zuerst die Seele, dann kommt der Körper automatisch nach“ von Dr. Bach, setze ich seine originalen Blütenessenzen auch als Ergänzung sämtlicher Massagen ein. Dies kann in vielerlei Hinsicht sehr hilfreich sein.

Dr. Bach hat vor 60 Jahren entdeckt, dass sich die menschliche Seele in diversen „Zuständen“ befinden kann. Er hat 38 Essenzen erschaffen, welchen den Körper abdecken und ihn unterstützen, den blockierenden Zustand auf diese Art loszulassen. Ähnlich der klassischen Homöopathie funktioniert dies alles nicht über den Wirkstoff selbst, sondern vor allem über die Information. Es wirkt somit in einer anderen Dimension auf den Menschen und kann auch sehr gut mit anderen Therapiemöglichen wie z. B. der Schulmedizin, kombiniert werden.

Vermischt mit den 7 Heilwässern kann ich mit meinen Tropfen helfen, diverse Leiden zu lindern. Bei chronischen Zuständen kann es eine gute Unterstützung sein.

Einsetzbar sind sie sehr vielseitig, zum Beispiel bei: diversen Ängsten, starken Emotionen, Mühe mit Ortswechsel, Dünnhäutigkeit, Trauerarbeit, Ungeduld, allgemeiner Unzufriedenheit, Ziellosigkeit, endloser Müdigkeit, mentaler oder körperlicher Überforderung, Mühe mit Loslassen, Gedankenkreisen… und vieles mehr.

 Ich kann meine Blütenmischungen auch sehr für Kinder, Tiere oder Pflanzen empfehlen, auch bei ihnen funktioniert es.

bach flower therapy 187800 960 720

Free Joomla! templates by AgeThemes